weltkritisches



















Du bist
der 
Besucherzaehler - te
 Besucher dieser Seiten.


Alle hier veröffentlichen Informationen, sind nur zum Zwecke der Information und Weiterbildung. Wir raten niemandem dazu, dieses Wissen zur Behandlung von Krankheiten anzuwenden, da es derzeit keinerlei schulmedizinisch anerkannte Studien gibt, welche die hier beschriebenen Phänomene belegen!
Sollten Sie krank sein, oder sich so fühlen, suchen Sie unbedingt einen Arzt oder Heilpraktiker auf, um eine Diagnose oder Therapie durchzuführen, denn Krankheiten gehören IMMER in die Hände eines erfahrenen Arztes!
All die hier veröffentlichen Informationen dienen lediglich als Forschungs- und Experimentier- Grundlage, für souveräne und mündige Menschen!

Obwohl die WHO (Weltgesundheitsorganisation) Umweltgifte als wichtige Ursache oder zumindest als Co-Faktor chronischer Krankheiten betrachtet, gehen die klassischen Therapieansätze davon aus, dass dem bereits belasteten Körper noch mehr Chemikalien in Form von Medikamenten zugeführt werden sollen.
Diese webseite propagiert den entgegengesetzten Weg:
der Körper soll von Giftstoffen befreit, gereinigt und entlastet werden. Es erläutert, wie mit modernen, wissenschaftlich belegten Verfahren Toxine aus dem Körper entfernt werden können.
Zwischen den Fronten aber stehen die Patienten, Menschen, die nicht so sehr nach Wahrheiten sondern vielmehr nach Hilfe suchen. Dieses Buch kann Hilfe vermitteln, indem es nicht alleine dem medizinischen Experten sondern vielerorts auch dem Patienten Einsichten und praktische Ratschläge vermittelt, die unmittelbar zu Gunsten der eigenen Gesundheit eingesetzt werden können.

Auf dieser Website will ich Ihnen von den Erfolgen berichten, vom maximalen Nutzen, der sich aus dem MMS ziehen lässt. Den erzielen Sie nur, wenn Sie das Mittel richtig anwenden. Hier noch einmal, was ich an früherer Stelle bereits gesagt habe: Ich habe in Amerika und Afrika tausende von Menschen gesund werden sehen, und ebenso hunderte in Mexiko. Wahrscheinlich bin ich in der glücklichen Position, mehr Menschen genesen gesehen zu haben, als jeder andere auf der Welt. Damit möchte ich nicht angeben, sondern nur sagen, dass sich mein eigenes Einnahmeprotokoll bewährt hat. Zwar hoffe ich, dass sich im Laufe der Zeit Menschen finden, die meine Methoden verbessern – und dies hoffentlich sehr bald. Aber bis dahin sage ich Ihnen, wie es geht.

Hier können Sie den ersten Teil meines Buches über MMS herunter laden.

Dr. Peter Rohsmann ist praktischer Arzt und wirkt im Raum München. Er beschäftigt sich seit 25 Jahren mit der Alternativmedizin. Anfang 2008 lernte er das MMS - Miracle Mineral Supplement (Wunder Mineral Ergänzungsmittel) - kennen, sowie die Erfahrungen, die der Entdecker Jim Humble mit MMS im Alltag gemacht hat.
In diesem Vortrag berichtet Peter Rohsmann über die Entdeckung von MMS, die Erfahrungen von Jim Humble sowie seine Erfahrungen in der Selbstbehandlung, die sich durch Nachweise im Dunkelfeld bestätigt haben.
Er berichtet ausführlich über die Prozesse, die im Bereich der Köper- und der Zell-Chemie laufen, sowie der dahinterliegenden Kommunikation auf der Elektronen- und Informations-Ebene.

Kolloidales Silber
Jede Art von Pilz, Virus, Bakterium, Streptokokken, Staphylokokken und anderen pathogenen Organismen wird in drei bis vier Minuten abgetötet. Tatsächlich ist kein Bakterium bekannt, das nicht durch kolloidales Silber innerhalb von höchstens sechs Minuten eliminiert wird, bei einer Konzentration von nur fünf Milligramm pro Liter (ppm). Und selbst bei hohen Konzentrationen gibt es keine Nebenwirkungen.

Von der amerikanische FDA (Food & Drug Administration) wird kolloidales Silber als Naturheilmittel angesehen.

Pilze gelten schon seit Menschengedenken zu den geheimnisvollsten Wesen! Sie benötigen keine Photosynthese, sind also botanisch gesehen keine Pflanzen! Auch zu den Tieren werden sie nicht gezählt. Sie bilden eine eigenständige Gruppe unter den Organismen.

Dass Pilze aber auch ein unglaubliches Spektrum an wissenschaftlich nachgewiesenen Wirkstoffen besitzen ist uns Mitteleuropäern kaum bekannt. In der Traditionellen Chinesischen Medizin werden diverse Pilze aber schon seit Menschengedenken gegen eine ganze Reihe von Krankheiten mit z.T. faszinierenden Erfolgen eingesetzt!


Ein Beispiel soll Sie überzeugen. Jeder kennt den Begriff "Penicillin". Und die meisten wissen auch, dass es sich um ein Antibiotikum handelt. Ein Mittel also, das in der Lage ist Bakterien abzutöten. Dass es sich dabei aber um einen Pilz handelt, wissen nur wenige! Dabei hat Penicillin schon Millionen von Menschenleben gerettet!

Bob Beck ist Doktor der Physik an der Universität von Süd-Kalifornien. Davor war er Professor an der Universität von Kalifornien. Seine Laufbahn begann als Photo-Journalist mit eigenem Photostudio. Er ist Forscher und Erfinder, der gerne auch Erfindungen anderer Leute verbessert. Seine Version des "Brain-Tuners" wird erfolgreich zur Linderung von Schlaflosigkeit, Depressionen, Angstzuständen und Suchtkrankheiten eingesetzt. Er ist außerdem der Erfinder des Elektronenblitzgerätes. Von einer mexikanischen Klinik wurde er wegen seiner Forschungen in Bezug auf AIDS-Heilung für den Nobelpreis nominiert. Er glaube nicht, dass er den Preis erhalten werde, weil er kein "Mitspieler" im organisierten Gesundheits-Bereich sei.

Das System, über welches ich heute mit ihnen spreche, kostet $1,32 um HIV, Epstein-Barre, Hepatitis, Herpes und sogar Krebs zu heilen. Es ist eine der größten Überraschungen, die ich je in meinem Leben hatte.

Der Magnetpulser erzeugt kurzzeitig ein sehr starkes Magnetfeld. Jedes Magnetfeld induziert in einem elektrischen Leiter einen Stromfluss. Da der Mensch zu 70 % aus Wasser besteht und dieses Wasser 0,9 % NaCl enthält, erzeugt der Magnetpulser auch im Gewebe einen Stromfluss.

In den Lymphknoten, den Mandeln oder den Drüsen (z. B. der Thymusdrüse), ebenso wie in Milz, Leber, Nieren, Magen, Muskeln und anderm Gewebe können sich Parasiten halten, die über den Blutweg nicht erreicht werden. Nach einigen Jahren können sie einen Rückfall verursachen. Der Magnetpulser neutralisiert an diesen Stellen aktive, ruhende und sich vermehrende Krankheitserreger.


Mit dem Magnetpulser werden diese Stellen zusätzlich behandelt.

Gemäß der Germanischen Neuen Medizin® (GNM®) bilden Psyche, Gehirn und Organe drei Ebenen des gleichen Organismus. Alle Erkrankungen (Vergiftungen, Fehlernährung und Verletzungen ausgenommen) – von Hautproblemen, Diabetes, Brustkrebs, Hodenkrebs, Leukämie, Gelbsucht, MS bis hin zum "Hirntumor" und den Psychosen etc. – werden als Folge eines spezifischen, schweren seelisch-biologischen Traumas begriffen. Jede erfolgreiche "Behandlung" besteht daher im Verständnis der 5 Naturgesetze der GNM® und in der realen Lösung des jeweiligen seelisch-biologischen Traumas samt Assoziation.  
Klicke auf das Bild oder hier drauf um das Video des Vortrags bei der AZK von Harald Baumannzu sehen.

Weitere Infos kannst Du hier finden:
http://www.germanische-neue-medizin.ch

Dr. John Rengen Virapen


"Nebenwirkung Tod  – Korruption in der Pharmaindustrie"

Die Pharmaindustrie verschweigt gefährliche Nebenwirkungen ihrer Medikamente. Ein Ex-Manager berichtet über dunkle Flecken auf der weissen Weste der "Gesundmacher".


Vortrag von der AZK-Konferenz ansehen

Dr.
Joachim
Mutter

"Nanotechnologie + Supergifte"
Nanotechnologie – (k)ein Risiko?
Über Betrug in der Wissenschaft und Alltagsgifte. Wie gelangen Supergifte in den Mund? Und vor allem – wie bringen wir sie da wieder raus?
Vortrag von der AZK-Konferenz ansehen   

Metallfreie Zahnmedizin
Dr. med. dent.
Holger Scholz

Sanfte Therapie durch niedrig dosierte Kräfte

Das vorgestellte Verfahren stellt in vielen Fällen eine gute Alternative zur etablierten MBBehandlung dar. Es handelt sich in der heutigen Form um eine vergleichsweise junge Technik, die sicherlich noch weiteres Entwicklungspotenzial besitzt. Die Möglichkeit, Patienten metallfrei kieferorthopädisch zu behandeln, macht die Methode für eine ganzheitlich orientierte Praxis in jedem Fall interessant.

Dr. med. dent. Holger Scholz - Metallfreie Kieferorthopädie